Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen

ajax-loader
Bastelanleitung: Vogelhaus mit Schneemann in 3D-Technik

Bastelanleitung: Vogelhaus mit Schneemann in 3D-Technik

Anleitung
Bastelanleitung: Vogelhaus mit Schneemann in 3D-Technik
Vogelhaus mit Schneemann in 3D-Technik


1



Als Erstes bemalen Sie das Vogelhaus und seinen Dachvorsprung mit brauner und hellgrauer AcrylfarbeVerdünnen Sie die Farben jeweils mit etwas Wasser, damit der Anstrich nicht deckend wird.
Lassen Sie alles gut trocknen.


2



Dann bemalen Sie das Vogelhaus mit weißer Acrylfarbe.


3



Anschließend grundieren Sie ein Blatt Prägefolie ebenfalls mit weißer Acrylfarbe.


4



Nachdem alles gut getrocknet ist, werden die weißen Oberflächen des Vogelhauses mit einem Schleifschwamm oder Schleifpapier angeschliffen.

Dadurch verleihen Sie Ihrem Objekt einen etwas rustikaleren Charakter.


5



Danach schneideen Sie ein Rehmotiv, welches nach rechts blickt, vorsichtig aus der Serviette aus.

Trennen Sie die oberste, bedruckte Lage ab und kleben sie mit Serviettenkleber etwa mittig auf die Vorderfront des Vogelhauses.


6



Anschließend tragen Sie mit der Strukturpaste und einer Spachtel den Schnee auf. Arbeiten Sie auch um die Kanten.


7



Für die 3-D Technik brauchen Sie den Schneemann der nach rechts schaut, sowie das Reh welches nach links schautje 3x.

Wieder wird nur die oberste bedruckte Lage des Motivs mit Servietten-Kleber auf die weiß grundierte Präge-Folie geklebt.


8



Sobald der Kleber getrocknet ist, schneiden Sie alle Motive sauber aus. Sie sollten dann die einzelnen Teile wie abgebildet vor sich liegen haben.

Tipp: Für das Ausschneiden solch filigraner Motive ist eine Pinzettenschere sehr gut geeignet.


9



Dann prägen Sie die Motive mit Prägestiften auf der Prickelmatte oder einer anderen weichen Unterlage aus. Zuerst ziehen Sie die Konturen auf der Vorderseite mit einem kleineren Prägestift nach.

Anschließend drehen Sie das Motiv um und prägen die Flächen mit einem größeren Prägestift aus. So entsteht der wunderbare 3D-Effekt.

Nun setzen Sie die einzelnen Motive mit Silikonkleber der Reihenfolge nach übereinander auf das Vogelhaus auf.

Tipp: Zum Aufkleben kleinerer Motive nehmen Sie am besten eine Pinzette zu Hilfe.


10



Jetzt tragen Sie noch einmal wie oben beschrieben etwas Schnee auf. Setzen Sie in den noch nassen Schnee kleine Zweige von den Pinarbüschen sowie die kleinen Tiere und Zapfen. Auch der Schneemann bekommt noch einen kleinen Ast.

Lassen Sie alles wieder gut trocknen!


11



Mit Heißkleber kleben Sie einige Birkenrinden-Streifen auf das Dach.

Zum Schluss bringen Sie noch etwas Schnee auf das Dach auf und versehen es mit Hilfe des Eiszapfen-Mediums mit einigen wunderbaren großen und kleinen Eiszapfen.


12



Ist es nicht einfach zauberhaft und wunderhübsch anzusehen, Ihr winterliches Vogelhaus im Natur-Look? Sicherlich ist es auch eine nette Geschenk-Idee oder ein schönes Mitbringsel für Ihre Lieben!



Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Bastelanleitung: Vogelhaus mit Schneemann in 3D-Technik

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Bastelanleitung: Vogelhaus mit Schneemann in 3D-Technik

Vogelhaus mit Schneemann in 3D-Technik


1



Als Erstes bemalen Sie das Vogelhaus und seinen Dachvorsprung mit brauner und hellgrauer AcrylfarbeVerdünnen Sie die Farben jeweils mit etwas Wasser, damit der Anstrich nicht deckend wird.
Lassen Sie alles gut trocknen.


2



Dann bemalen Sie das Vogelhaus mit weißer Acrylfarbe.


3



Anschließend grundieren Sie ein Blatt Prägefolie ebenfalls mit weißer Acrylfarbe.


4



Nachdem alles gut getrocknet ist, werden die weißen Oberflächen des Vogelhauses mit einem Schleifschwamm oder Schleifpapier angeschliffen.

Dadurch verleihen Sie Ihrem Objekt einen etwas rustikaleren Charakter.


5



Danach schneideen Sie ein Rehmotiv, welches nach rechts blickt, vorsichtig aus der Serviette aus.

Trennen Sie die oberste, bedruckte Lage ab und kleben sie mit Serviettenkleber etwa mittig auf die Vorderfront des Vogelhauses.


6



Anschließend tragen Sie mit der Strukturpaste und einer Spachtel den Schnee auf. Arbeiten Sie auch um die Kanten.


7



Für die 3-D Technik brauchen Sie den Schneemann der nach rechts schaut, sowie das Reh welches nach links schautje 3x.

Wieder wird nur die oberste bedruckte Lage des Motivs mit Servietten-Kleber auf die weiß grundierte Präge-Folie geklebt.


8



Sobald der Kleber getrocknet ist, schneiden Sie alle Motive sauber aus. Sie sollten dann die einzelnen Teile wie abgebildet vor sich liegen haben.

Tipp: Für das Ausschneiden solch filigraner Motive ist eine Pinzettenschere sehr gut geeignet.


9



Dann prägen Sie die Motive mit Prägestiften auf der Prickelmatte oder einer anderen weichen Unterlage aus. Zuerst ziehen Sie die Konturen auf der Vorderseite mit einem kleineren Prägestift nach.

Anschließend drehen Sie das Motiv um und prägen die Flächen mit einem größeren Prägestift aus. So entsteht der wunderbare 3D-Effekt.

Nun setzen Sie die einzelnen Motive mit Silikonkleber der Reihenfolge nach übereinander auf das Vogelhaus auf.

Tipp: Zum Aufkleben kleinerer Motive nehmen Sie am besten eine Pinzette zu Hilfe.


10



Jetzt tragen Sie noch einmal wie oben beschrieben etwas Schnee auf. Setzen Sie in den noch nassen Schnee kleine Zweige von den Pinarbüschen sowie die kleinen Tiere und Zapfen. Auch der Schneemann bekommt noch einen kleinen Ast.

Lassen Sie alles wieder gut trocknen!


11



Mit Heißkleber kleben Sie einige Birkenrinden-Streifen auf das Dach.

Zum Schluss bringen Sie noch etwas Schnee auf das Dach auf und versehen es mit Hilfe des Eiszapfen-Mediums mit einigen wunderbaren großen und kleinen Eiszapfen.


12



Ist es nicht einfach zauberhaft und wunderhübsch anzusehen, Ihr winterliches Vogelhaus im Natur-Look? Sicherlich ist es auch eine nette Geschenk-Idee oder ein schönes Mitbringsel für Ihre Lieben!



{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfreie Lieferung ab € 75
Kostenfreier Rückversand
Versandkosten € 5,95 mehr Infos