Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen
Der neue Kreativkatalog ist da - gleich gratis anfordern >>

ajax-loader
Bastelanleitung: Kugelrunde Henne aus Filz und Jutegarn

Bastelanleitung: Kugelrunde Henne aus Filz und Jutegarn

Anleitung
Bastelanleitung: Kugelrunde Henne aus Filz und Jutegarn
Kugelrunde Henne aus Filz und Jutegarn


1



Damit unsere Henne einen schönen Stand hat, wird an der Unterseite der Styropor-Kugel ein kleines Stück gerade abgeschnitten.

Tipp: Für das Schneiden von Styropor ist ein Styropor-Schneider bestens geeignet.


2



Kleben Sie jetzt mit Bastelkleber ca. 2 Runden Rupfenband von der Mitte ausgehend nach oben. Streichen Sie dafür die Styropor-Kugel in der Mitte mit dem Bastelkleber ein und legen das Rupfenband auf. Die abstehenden Kanten schneiden Sie etwas ein, dann lassen sie sich schön an die Kugel drücken und die Henne hat einen glatten Bauch.


3



Nun umwickeln Sie den unteren Teil der Styropor-Kugel mit Jutegarn. Fangen Sie in etwa an der Mitte der Kugel an und arbeiten sich nach unten vor. Am besten geht das, wenn Sie immer einen kleineren Streifen mit Klebstoff einstreichen und dann das Jutegarn drauf wickeln.


4



Damit sich das Jutegarn nicht verschiebt, wird dieses immer wieder mit ein paar kleinen Stecknadeln fixiert. Die Nadeln können Sie wieder entfernen wenn der Kleber trocken ist.


5



Für das obere Körperteil der Henne legen Sie den Filz an der kurzen Seite zur Hälfte zusammen. Dafür drucken Sie die Vorlagen aus und stecken sie auf dem Filz mit ein paar Stecknadeln fest. Achten Sie dabei darauf, dass die Stoffbruchkante der Vorlage auf der Stoffbruchkante vom Stoff liegt.


6



Das fertig ausgeschnittene Teil sieht dann so aus.


7



Jetzt streichen Sie jeweils eine Innen- und eine Außenkante des Federkleids mit Bastelkleber ein.


8



Kleben Sie die zwei Kanten überlappend zusammen.


9



Oben bleibt eine Öffnung. Hier befestigen wir später den Kamm für die Henne.


10



Die zwei Filzteile für den Kamm werden übereinander gelegt und am Rand entlang zusammen genäht.


11



Bevor Sie den Kamm komplett verschließen füllen Sie noch etwas Bastelwatte ein.


12



Anschließend schließen Sie den Kamm der Henne mit einer Handnaht.


13



Jetzt tragen Sie an der Innenseite der oberen Öffnung ein wenig Bastelkleber auf.


14



Setzen Sie den fertig genähten Kamm ein und lassen den Kleber trocknen.


15



Damit das obere Körperteil unserer Henne nicht so schnell zusammenfällt wird dieses locker mit ein wenig Bastelwatte ausgefüllt.


16



Jetzt setzen wir unsere Henne zusammen: Setzen Sie das obere Körperteil auf die Stryroporkugel mit dem Jutegarn auf.


17



Nun braucht die Henne noch Flügel: Schneiden Sie dafür je zwei camelfarbene und zwei braune Flügel aus Filz aus.


18



Außerdem brauchen Sie je 1 mal den Kehllappen und den Schnabel in dunkelbraunem Filz.


19



Zuerst kleben Sie den Kehllappen an. Geben Sie nur an die Spitze etwas Kleber, so fällt der Kehllappen dann locker nach unten. Den Schnabel falten Sie in der Mitte und kleben ihn an der Faltkante fest. Auch die Augen werden mit einem Tropfen Kleber aufgesetzt.


20



Jetzt müssen Sie nur noch jeweils einen braunen und einen camelfarbenen Flügel leicht versetzt übereinander positionieren und an dem oberen Körperteil kurz über der Wellenkante befestigen.


21



Fertig! Schon haben Sie mit unserer kugelrunden Henne ein schönes Deko-Teil für den Frühling und die Osterzeit.



Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Bastelanleitung: Kugelrunde Henne aus Filz und Jutegarn

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Bastelanleitung: Kugelrunde Henne aus Filz und Jutegarn

Kugelrunde Henne aus Filz und Jutegarn


1



Damit unsere Henne einen schönen Stand hat, wird an der Unterseite der Styropor-Kugel ein kleines Stück gerade abgeschnitten.

Tipp: Für das Schneiden von Styropor ist ein Styropor-Schneider bestens geeignet.


2



Kleben Sie jetzt mit Bastelkleber ca. 2 Runden Rupfenband von der Mitte ausgehend nach oben. Streichen Sie dafür die Styropor-Kugel in der Mitte mit dem Bastelkleber ein und legen das Rupfenband auf. Die abstehenden Kanten schneiden Sie etwas ein, dann lassen sie sich schön an die Kugel drücken und die Henne hat einen glatten Bauch.


3



Nun umwickeln Sie den unteren Teil der Styropor-Kugel mit Jutegarn. Fangen Sie in etwa an der Mitte der Kugel an und arbeiten sich nach unten vor. Am besten geht das, wenn Sie immer einen kleineren Streifen mit Klebstoff einstreichen und dann das Jutegarn drauf wickeln.


4



Damit sich das Jutegarn nicht verschiebt, wird dieses immer wieder mit ein paar kleinen Stecknadeln fixiert. Die Nadeln können Sie wieder entfernen wenn der Kleber trocken ist.


5



Für das obere Körperteil der Henne legen Sie den Filz an der kurzen Seite zur Hälfte zusammen. Dafür drucken Sie die Vorlagen aus und stecken sie auf dem Filz mit ein paar Stecknadeln fest. Achten Sie dabei darauf, dass die Stoffbruchkante der Vorlage auf der Stoffbruchkante vom Stoff liegt.


6



Das fertig ausgeschnittene Teil sieht dann so aus.


7



Jetzt streichen Sie jeweils eine Innen- und eine Außenkante des Federkleids mit Bastelkleber ein.


8



Kleben Sie die zwei Kanten überlappend zusammen.


9



Oben bleibt eine Öffnung. Hier befestigen wir später den Kamm für die Henne.


10



Die zwei Filzteile für den Kamm werden übereinander gelegt und am Rand entlang zusammen genäht.


11



Bevor Sie den Kamm komplett verschließen füllen Sie noch etwas Bastelwatte ein.


12



Anschließend schließen Sie den Kamm der Henne mit einer Handnaht.


13



Jetzt tragen Sie an der Innenseite der oberen Öffnung ein wenig Bastelkleber auf.


14



Setzen Sie den fertig genähten Kamm ein und lassen den Kleber trocknen.


15



Damit das obere Körperteil unserer Henne nicht so schnell zusammenfällt wird dieses locker mit ein wenig Bastelwatte ausgefüllt.


16



Jetzt setzen wir unsere Henne zusammen: Setzen Sie das obere Körperteil auf die Stryroporkugel mit dem Jutegarn auf.


17



Nun braucht die Henne noch Flügel: Schneiden Sie dafür je zwei camelfarbene und zwei braune Flügel aus Filz aus.


18



Außerdem brauchen Sie je 1 mal den Kehllappen und den Schnabel in dunkelbraunem Filz.


19



Zuerst kleben Sie den Kehllappen an. Geben Sie nur an die Spitze etwas Kleber, so fällt der Kehllappen dann locker nach unten. Den Schnabel falten Sie in der Mitte und kleben ihn an der Faltkante fest. Auch die Augen werden mit einem Tropfen Kleber aufgesetzt.


20



Jetzt müssen Sie nur noch jeweils einen braunen und einen camelfarbenen Flügel leicht versetzt übereinander positionieren und an dem oberen Körperteil kurz über der Wellenkante befestigen.


21



Fertig! Schon haben Sie mit unserer kugelrunden Henne ein schönes Deko-Teil für den Frühling und die Osterzeit.



{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfreie Lieferung ab € 75
Kostenfreier Rückversand
Versandkosten € 5,95 mehr Infos