Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen
Der neue Kreativkatalog ist da - gleich gratis anfordern >>

ajax-loader
Bastelanleitung: Tannenbäume aus Gießmasse

Bastelanleitung: Tannenbäume aus Gießmasse

Anleitung
Bastelanleitung: Tannenbäume aus Gießmasse
Ein hübscher Tannenwald darf doch in keiner Weihnachtsdeko fehlen, oder? Wir zeigen Ihnen heute, wie Sie aus Gießmasse und verschiedenen Techniken tolle Tannenbäume basteln, die nicht nur gemütliche Stimmung zaubern, sondern auch sehr stylisch aussehen. Die sanfte weiße Tönung der Gießmasse bietet Ihnen nämlich eine ideale Fläche dafür, Ihre Tannenbäume ganz individuell zu gestalten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das zum Beispiel mit Effektfolie und Stempeln machen können.


Tannenbäume aus Gießmasse


1


Wichtig: Bevor Sie mit dem Befüllen der Gießform beginnen, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Tannenbaum-Form gut mit Trennfix ausstreichen. Achten Sie darauf, dass Sie die engen Stellen, zum Beispiel die Spitze des Baums, auch gut erreichen. Die Masse sollte erst in die Gießform gefüllt werden, nachdem das Trennmittel circa 15 - 30 Minuten getrocknet ist.


2



Rühren Sie zuerst Ihre Gießmasse an. Wie das geht, steht in der Packungsanleitung.


3


Geben Sie die angerührte Gießmasse in die Tannenbaum-Form - machen Sie die Formen bis ca. 0,5 cm unter dem Rand voll.


4



Lassen Sie die Gießmasse in der Form am besten über Nacht austrocknen. Danach können Sie die Tannenbäume herauslösen und wenn nötig mit etwas Druck von oben aus der Form herausklopfen.


5



Falls sich beim Gießen kleine Unebenheiten auf den Tannenbäumen gebildet haben, können Sie die mit einem Schleifschwamm ganz einfach entfernen.

Wichtig: Die Tannenbäumchen sollten vor dem Weiterverarbeiten vollständig durchtrocknen. Prüfen Sie bevor Sie weiterbasteln nochmal, ob die Bäumchen ganz trocken sind. Geduld lohnt sich hier.


6



Jetzt können Sie Ihre Tannenbäume aus Gießmasse noch schön weihnachtlich gestalten: Dafür benötigen Sie das Deko-Liner-Set, einen Fächerpinsel, einen Schaumstempel, verschiedene Silikonstempel und einen Acrylwürfel zum Stempeln.


7



Tannenbäume gestalten mit Fächerpinsel und Effektfolie

Die erste Möglichkeit Ihre Tannenbäume aus Gießmasse zu gestalten ist es, mit einem Fächerpinsel den Kleber aufzutragen. Dafür geben Sie zuerst etwas Kleber, unseren 3D-Dekoliner, mit einem Fächerpinsel auf den Baum. Tragen Sie den Kleber nur teilweise auf, so entsteht später eine schöne, unregelmäßig gestreifte Optik. Benetzen Sie nur die Spitzen des Fächerpinsels mit wenig Kleber und streichen Sie über den Baum und dessen Seitenkanten.

Anschließend lassen Sie den Kleber ca. 10 Minuten trocknen.


8



Wenn der Kleber angetrocknet ist, kommt die Effektfolie dran. Legen Sie die Folie mit der matten Seite auf den Kleber und reiben Sie diese dann mit den Fingern auf Ihrem Tannenbaum aus Gießmasse fest.

Wichtig! Die glänzende Seite der Effektfolie zeigt nach oben, die matte Seite zum Tannenbaum hin.


9



Nach dem Aufstreichen ziehen Sie die Effektfolie sofort ab. Überall dort, wo Sie den Kleber aufgetragen haben, bleibt die Farbe der Effektfolie kleben. So entsteht ein toller silberner Vintage-Effekt auf Ihren Tannenbäumen.


10



Tannenbäume gestalten mit Stempeln

Sie können unsere Tannenbäume aus Gießmasse auch ganz toll mit Silikonstempeln verzieren. Nehmen Sie dafür den Silikonstempel, der Ihnen gefällt und legen Sie ihn auf einen Acrylstempel. Das Silikon haftet übrigens von selber an dem Acryl.

Jetzt müssen Sie wieder etwas von dem Kleber auftragen. Nehmen Sie dafür einen trockenen Schaumstempel und befeuchten Sie ihn etwas mit dem Kleber. Mit Hilfe dieses Schaumstempels stupfen Sie den Kleber dann vorsichtig auf den Stempel. So gelangt nicht zu viel Kleber auf den Stempel und Sie erhalten ein schönes Ergebnis.


11



Wenn Sie den Kleber aufgestupft haben, drücken Sie sofort den Stempel auf den Tannenbaum.


12



Lassen Sie den Kleber wieder ca. 10 Minuten antrocknen. Danach wird wieder die Effektfolie mit der matten Seite nach unten aufgelegt und mit den Finger aufgerieben.


13



Nach dem Abziehen der Effektfolie erscheint das farbige Stempelmotiv.

Tipp: Wenn ein Stempelmotiv mal nicht auf Anhieb gelingt, ist das überhaupt nicht schlimm. Sie können mit dem Schleifschwamm den Tannenbaum noch einmal abschleifen und das Motiv neu aufstempeln. Wichtig ist dabei nur, dass Sie den Schleifstaub vor dem nächsten Stempeln gut entfernen.


14



Natürlich können Sie auch beide Techniken zur Dekoration kombinieren und andere Farben verwenden. Wir haben zum Beispiel rot und silber zusammengestellt. So basteln Sie einen zauberhaften Tannenwald für die Weihnachtsdekoration. Egal ob auf dem Fensterbrett oder dem weihnachtlichen Tisch - die weiße Grundform mit den zarten Verzierungen und Stempeln zaubert doch wirklich stylische Weihnachtsstimmung. Und auch als adventliches Mitbringsel sind unsere hübschen Tannenbäume aus Gießmasse doch wirklich etwas besonderes.



Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Bastelanleitung: Tannenbäume aus Gießmasse

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Bastelanleitung: Tannenbäume aus Gießmasse

Ein hübscher Tannenwald darf doch in keiner Weihnachtsdeko fehlen, oder? Wir zeigen Ihnen heute, wie Sie aus Gießmasse und verschiedenen Techniken tolle Tannenbäume basteln, die nicht nur gemütliche Stimmung zaubern, sondern auch sehr stylisch aussehen. Die sanfte weiße Tönung der Gießmasse bietet Ihnen nämlich eine ideale Fläche dafür, Ihre Tannenbäume ganz individuell zu gestalten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das zum Beispiel mit Effektfolie und Stempeln machen können.


Tannenbäume aus Gießmasse


1


Wichtig: Bevor Sie mit dem Befüllen der Gießform beginnen, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihre Tannenbaum-Form gut mit Trennfix ausstreichen. Achten Sie darauf, dass Sie die engen Stellen, zum Beispiel die Spitze des Baums, auch gut erreichen. Die Masse sollte erst in die Gießform gefüllt werden, nachdem das Trennmittel circa 15 - 30 Minuten getrocknet ist.


2



Rühren Sie zuerst Ihre Gießmasse an. Wie das geht, steht in der Packungsanleitung.


3


Geben Sie die angerührte Gießmasse in die Tannenbaum-Form - machen Sie die Formen bis ca. 0,5 cm unter dem Rand voll.


4



Lassen Sie die Gießmasse in der Form am besten über Nacht austrocknen. Danach können Sie die Tannenbäume herauslösen und wenn nötig mit etwas Druck von oben aus der Form herausklopfen.


5



Falls sich beim Gießen kleine Unebenheiten auf den Tannenbäumen gebildet haben, können Sie die mit einem Schleifschwamm ganz einfach entfernen.

Wichtig: Die Tannenbäumchen sollten vor dem Weiterverarbeiten vollständig durchtrocknen. Prüfen Sie bevor Sie weiterbasteln nochmal, ob die Bäumchen ganz trocken sind. Geduld lohnt sich hier.


6



Jetzt können Sie Ihre Tannenbäume aus Gießmasse noch schön weihnachtlich gestalten: Dafür benötigen Sie das Deko-Liner-Set, einen Fächerpinsel, einen Schaumstempel, verschiedene Silikonstempel und einen Acrylwürfel zum Stempeln.


7



Tannenbäume gestalten mit Fächerpinsel und Effektfolie

Die erste Möglichkeit Ihre Tannenbäume aus Gießmasse zu gestalten ist es, mit einem Fächerpinsel den Kleber aufzutragen. Dafür geben Sie zuerst etwas Kleber, unseren 3D-Dekoliner, mit einem Fächerpinsel auf den Baum. Tragen Sie den Kleber nur teilweise auf, so entsteht später eine schöne, unregelmäßig gestreifte Optik. Benetzen Sie nur die Spitzen des Fächerpinsels mit wenig Kleber und streichen Sie über den Baum und dessen Seitenkanten.

Anschließend lassen Sie den Kleber ca. 10 Minuten trocknen.


8



Wenn der Kleber angetrocknet ist, kommt die Effektfolie dran. Legen Sie die Folie mit der matten Seite auf den Kleber und reiben Sie diese dann mit den Fingern auf Ihrem Tannenbaum aus Gießmasse fest.

Wichtig! Die glänzende Seite der Effektfolie zeigt nach oben, die matte Seite zum Tannenbaum hin.


9



Nach dem Aufstreichen ziehen Sie die Effektfolie sofort ab. Überall dort, wo Sie den Kleber aufgetragen haben, bleibt die Farbe der Effektfolie kleben. So entsteht ein toller silberner Vintage-Effekt auf Ihren Tannenbäumen.


10



Tannenbäume gestalten mit Stempeln

Sie können unsere Tannenbäume aus Gießmasse auch ganz toll mit Silikonstempeln verzieren. Nehmen Sie dafür den Silikonstempel, der Ihnen gefällt und legen Sie ihn auf einen Acrylstempel. Das Silikon haftet übrigens von selber an dem Acryl.

Jetzt müssen Sie wieder etwas von dem Kleber auftragen. Nehmen Sie dafür einen trockenen Schaumstempel und befeuchten Sie ihn etwas mit dem Kleber. Mit Hilfe dieses Schaumstempels stupfen Sie den Kleber dann vorsichtig auf den Stempel. So gelangt nicht zu viel Kleber auf den Stempel und Sie erhalten ein schönes Ergebnis.


11



Wenn Sie den Kleber aufgestupft haben, drücken Sie sofort den Stempel auf den Tannenbaum.


12



Lassen Sie den Kleber wieder ca. 10 Minuten antrocknen. Danach wird wieder die Effektfolie mit der matten Seite nach unten aufgelegt und mit den Finger aufgerieben.


13



Nach dem Abziehen der Effektfolie erscheint das farbige Stempelmotiv.

Tipp: Wenn ein Stempelmotiv mal nicht auf Anhieb gelingt, ist das überhaupt nicht schlimm. Sie können mit dem Schleifschwamm den Tannenbaum noch einmal abschleifen und das Motiv neu aufstempeln. Wichtig ist dabei nur, dass Sie den Schleifstaub vor dem nächsten Stempeln gut entfernen.


14



Natürlich können Sie auch beide Techniken zur Dekoration kombinieren und andere Farben verwenden. Wir haben zum Beispiel rot und silber zusammengestellt. So basteln Sie einen zauberhaften Tannenwald für die Weihnachtsdekoration. Egal ob auf dem Fensterbrett oder dem weihnachtlichen Tisch - die weiße Grundform mit den zarten Verzierungen und Stempeln zaubert doch wirklich stylische Weihnachtsstimmung. Und auch als adventliches Mitbringsel sind unsere hübschen Tannenbäume aus Gießmasse doch wirklich etwas besonderes.



{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfreie Lieferung ab € 75
Kostenfreier Rückversand
Versandkosten € 5,95 mehr Infos