Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Mehr Informationen
Sommerschnäppchen - bis zu 50 % reduziert >>

ajax-loader
Videoanleitung: Aufbewahrungsdöschen häkeln

Videoanleitung: Aufbewahrungsdöschen häkeln

Anleitung
Videoanleitung: Aufbewahrungsdöschen häkeln
Kleine Dosen eignen sich wunderbar, um darin praktische Näh- und Bastelutensilien wie Knöpfe, Perlen oder Strasssteine aufzubewahren. Doch nicht nur das, auch als Geschenkverpackung für Schmuck, Geld oder Süßigkeiten machen sie eine tolle Figur. Und wenn die Döschen dann auch noch mit viel Liebe selbstgehäkelt wurden, macht das Schenken gleich doppelt so viel Spaß! Wir haben für Euch eine Anleitung vorbereitet, in der wir Euch Schritt für Schritt zeigen, wie Ihr mit ein wenig Geduld supersüße Aufbewahrungsdöschen in Form von Cupcakes, Monstern oder Tieren häkeln könnt. Je nachdem, für welches Modell Ihr Euch entscheidet, solltet Ihr folgende Materialien bereitlegen: HäkelnadelWolle in der jeweiligen Farbe, Augen aus Kunststoff bzw. Augen-Applikationen zum Aufbügeln oder -nähen (nur für die Marienkäfer-, Monster- und Kakadu-Variante) und Glaswachsperlen (nur für die Cupcake-/Schmuck-Döschen in Rosé-, Blau- und Brauntönen). Alle Utensilien findet Ihr natürlich bei uns im Shop.

Wenn Ihr die benötigten Materialien beisammenhabt, könnt Ihr auch schon mit dem Häkeln Eurer Box beginnen. Bitte beachtet, dass wir uns in der Videoanleitung in erster Linie auf die Herstellung der Marienkäfer-Dose konzentrieren. Wenn Ihr der Anleitung Schritt für Schritt folgt, kann garantiert nichts schiefgehen und Euer Häkelprojekt wird am Ende ein voller Erfolg!
 


Wie Ihr im Video gesehen habt, werden die Döschen in festen Maschen und Spiralrunden gehäkelt. Damit die Dosen am Ende auch stabil sind und nicht gleich zusammenfallen, wird der Faden zum Häkeln doppelt genommen. Achtet beim Spiralrunden häkeln unbedingt darauf, den Rundenübergang mit einem gut sichtbaren Faden zu markieren – so tut Ihr Euch beim Zählen der Runden leichter.

Als Erstes müsst Ihr den Boden und die Seitenwand der Dose häkeln – orientiert Euch dabei exakt an der Vorgabe der Anleitung. Damit der Deckel anschließend auch gut auf dem "Körper" des Marienkäfers sitzt, müsst Ihr das Unterteil nach oben etwas enger zulaufen lassen. Häkelt dazu in Runde 14 jede sechste und siebte Masche zusammen. Anschließend müsst Ihr noch den Deckel der Box häkeln und dann ist die Basis des Häkeldöschen auch schon fertig!

Im nächsten Schritt geht es ans individuelle Verzieren. In der Videoanleitung zeigen wir Euch, wie aus unserer Häkeldose ein hübscher Marienkäfer entsteht. Wenn Ihr allerdings lieber ein anderes Modell häkeln wollt – wie das Monster, den Kakadu oder den Cupcake – solltet Ihr auf unsere Anleitung im buttinette Blog zurückgreifen:  https://blog.buttinette.com/handarbeiten/haekeldose-marienkaefer/

Sind die kleinen gehäkelten Dosen nicht supersüß? Wir finden schon! Und dank der ausführlichen, gut verständlichen Anleitung sind sie auch noch ganz easy nachzuarbeiten! Wenn Ihr Zeit und Lust habt, könnt Ihr natürlich auch gleich mehrere der hübschen Dosen häkeln – man kann schließlich nie genug praktische Aufbewahrungsboxen haben. Jetzt müsst Ihr Euch eigentlich nur noch überlegen, ob Ihr die Häkeldöschen an einen lieben Menschen verschenken oder doch lieber selbst behalten wollt! 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Videoanleitung: Aufbewahrungsdöschen häkeln

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Videoanleitung: Aufbewahrungsdöschen häkeln

Kleine Dosen eignen sich wunderbar, um darin praktische Näh- und Bastelutensilien wie Knöpfe, Perlen oder Strasssteine aufzubewahren. Doch nicht nur das, auch als Geschenkverpackung für Schmuck, Geld oder Süßigkeiten machen sie eine tolle Figur. Und wenn die Döschen dann auch noch mit viel Liebe selbstgehäkelt wurden, macht das Schenken gleich doppelt so viel Spaß! Wir haben für Euch eine Anleitung vorbereitet, in der wir Euch Schritt für Schritt zeigen, wie Ihr mit ein wenig Geduld supersüße Aufbewahrungsdöschen in Form von Cupcakes, Monstern oder Tieren häkeln könnt. Je nachdem, für welches Modell Ihr Euch entscheidet, solltet Ihr folgende Materialien bereitlegen: HäkelnadelWolle in der jeweiligen Farbe, Augen aus Kunststoff bzw. Augen-Applikationen zum Aufbügeln oder -nähen (nur für die Marienkäfer-, Monster- und Kakadu-Variante) und Glaswachsperlen (nur für die Cupcake-/Schmuck-Döschen in Rosé-, Blau- und Brauntönen). Alle Utensilien findet Ihr natürlich bei uns im Shop.

Wenn Ihr die benötigten Materialien beisammenhabt, könnt Ihr auch schon mit dem Häkeln Eurer Box beginnen. Bitte beachtet, dass wir uns in der Videoanleitung in erster Linie auf die Herstellung der Marienkäfer-Dose konzentrieren. Wenn Ihr der Anleitung Schritt für Schritt folgt, kann garantiert nichts schiefgehen und Euer Häkelprojekt wird am Ende ein voller Erfolg!
 


Wie Ihr im Video gesehen habt, werden die Döschen in festen Maschen und Spiralrunden gehäkelt. Damit die Dosen am Ende auch stabil sind und nicht gleich zusammenfallen, wird der Faden zum Häkeln doppelt genommen. Achtet beim Spiralrunden häkeln unbedingt darauf, den Rundenübergang mit einem gut sichtbaren Faden zu markieren – so tut Ihr Euch beim Zählen der Runden leichter.

Als Erstes müsst Ihr den Boden und die Seitenwand der Dose häkeln – orientiert Euch dabei exakt an der Vorgabe der Anleitung. Damit der Deckel anschließend auch gut auf dem "Körper" des Marienkäfers sitzt, müsst Ihr das Unterteil nach oben etwas enger zulaufen lassen. Häkelt dazu in Runde 14 jede sechste und siebte Masche zusammen. Anschließend müsst Ihr noch den Deckel der Box häkeln und dann ist die Basis des Häkeldöschen auch schon fertig!

Im nächsten Schritt geht es ans individuelle Verzieren. In der Videoanleitung zeigen wir Euch, wie aus unserer Häkeldose ein hübscher Marienkäfer entsteht. Wenn Ihr allerdings lieber ein anderes Modell häkeln wollt – wie das Monster, den Kakadu oder den Cupcake – solltet Ihr auf unsere Anleitung im buttinette Blog zurückgreifen:  https://blog.buttinette.com/handarbeiten/haekeldose-marienkaefer/

Sind die kleinen gehäkelten Dosen nicht supersüß? Wir finden schon! Und dank der ausführlichen, gut verständlichen Anleitung sind sie auch noch ganz easy nachzuarbeiten! Wenn Ihr Zeit und Lust habt, könnt Ihr natürlich auch gleich mehrere der hübschen Dosen häkeln – man kann schließlich nie genug praktische Aufbewahrungsboxen haben. Jetzt müsst Ihr Euch eigentlich nur noch überlegen, ob Ihr die Häkeldöschen an einen lieben Menschen verschenken oder doch lieber selbst behalten wollt! 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfreie Lieferung ab € 75
Kostenfreier Rückversand
Versandkosten € 5,95 mehr Infos