Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen

ajax-loader
Nähanleitung: Doppeltopflappen mit Muffins

Nähanleitung: Doppeltopflappen mit Muffins

Anleitung
Nähanleitung: Doppeltopflappen mit Muffins
Doppeltopflappen mit Muffins


1


 

Zuerst schneiden Sie nach den Schnittmustern folgendes zu:

Großes Muster 1x aus Muffinsstoff, 1x aus Tupfenstoff und 2x aus dem Steppvlies

Kleines Schnittmuster für die Taschen je 2x aus Muffins- und Tupfenstoff

Der Doppeltopflappen hat eine fertige Größe von ca. 87 cm x 19 cm


2



Als erstes bekommt unser Doppeltopflappen seine Polsterung: Stecken Sie das Volumenvlies mit den Linien nach oben auf die linke Seite der großen Schnittteile. Sie können das Vlies auch mit den Linien nach unten aufbügeln, dann sehen Sie aber nicht mehr so gut wo Sie im nächsten Schritt entlang steppen müssen.


3



Jetzt steppen Sie die vorgezeichneten Stepplinien auf dem Tupfenstoff (mit rosa Garn) und auf dem Muffinsstoff (mit hellem Garn) ab. Das dauert eine Weile, aber die Mühe lohnt sich: Der Effekt auf der rechten Stoffseite beim fertigen Doppeltopflappen sieht super aus!


4



Als nächstes fassen Sie die Taschen an der geraden Kante mit Schrägband ein. Dafür legen Sie den Muffins- und den Tupfenstoff links auf links aufeinander und stecken ihn eventuell mit ein paar Nadeln fest. Dann nähen Sie das Schrägband auf der Tupfenseite ca. 1 cm innerhalb vom Falz an.


5



Um das Schrägband später besser um die Kanten von unserem Doppeltopflappen legen zu können, schneiden Sie ein paar Millimeter der Nahtzugabe zurück.


6



Jetzt wird das Schrägband von der rechten Seite festgesteckt. Achten Sie darauf, dass die Nadeln auf der linken Seite auch im Schrägband stecken.


7



Jetzt steppen Sie das Schrägband von der Muffins-Seite aus knappkantig um.


8


 

Als nächstes wird alles einmal mit großen Stichen und 0,5 cm Nahtzugabe zusammen genäht (diese Naht ist später nicht mehr sichtbar).

Dazu liegen alle Lagen folgendermaßen aufeinander:

Muffinsstoff und Tüpfchenstoff links auf links die Stofftaschen mit der Muffinsseite nach oben auf dem Tüpfchenstoff.

Vor dem Steppen natürlich alles gut feststecken.

Tipp: Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, dass Ihr Topflappen dick genug ist, dann können Sie in diesem Schritt zusätzlich noch eine Schicht Thermolam mitfassen.


9



Der letzte Schritt ist nun das Schrägband rundherum anzunähen. Hier gehen Sie genauso vor wie in Schritt 5.


10



Und fertig ist unser süßer Doppeltopflappen mit Muffinmotiv! Da macht doch das Backen für den nächsten Kaffeklatsch, Brunch oder das Sommerfest gleich dreimal so viel Spaß.



Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Nähanleitung: Doppeltopflappen mit Muffins

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Anleitung

Nähanleitung: Doppeltopflappen mit Muffins

Doppeltopflappen mit Muffins


1


 

Zuerst schneiden Sie nach den Schnittmustern folgendes zu:

Großes Muster 1x aus Muffinsstoff, 1x aus Tupfenstoff und 2x aus dem Steppvlies

Kleines Schnittmuster für die Taschen je 2x aus Muffins- und Tupfenstoff

Der Doppeltopflappen hat eine fertige Größe von ca. 87 cm x 19 cm


2



Als erstes bekommt unser Doppeltopflappen seine Polsterung: Stecken Sie das Volumenvlies mit den Linien nach oben auf die linke Seite der großen Schnittteile. Sie können das Vlies auch mit den Linien nach unten aufbügeln, dann sehen Sie aber nicht mehr so gut wo Sie im nächsten Schritt entlang steppen müssen.


3



Jetzt steppen Sie die vorgezeichneten Stepplinien auf dem Tupfenstoff (mit rosa Garn) und auf dem Muffinsstoff (mit hellem Garn) ab. Das dauert eine Weile, aber die Mühe lohnt sich: Der Effekt auf der rechten Stoffseite beim fertigen Doppeltopflappen sieht super aus!


4



Als nächstes fassen Sie die Taschen an der geraden Kante mit Schrägband ein. Dafür legen Sie den Muffins- und den Tupfenstoff links auf links aufeinander und stecken ihn eventuell mit ein paar Nadeln fest. Dann nähen Sie das Schrägband auf der Tupfenseite ca. 1 cm innerhalb vom Falz an.


5



Um das Schrägband später besser um die Kanten von unserem Doppeltopflappen legen zu können, schneiden Sie ein paar Millimeter der Nahtzugabe zurück.


6



Jetzt wird das Schrägband von der rechten Seite festgesteckt. Achten Sie darauf, dass die Nadeln auf der linken Seite auch im Schrägband stecken.


7



Jetzt steppen Sie das Schrägband von der Muffins-Seite aus knappkantig um.


8


 

Als nächstes wird alles einmal mit großen Stichen und 0,5 cm Nahtzugabe zusammen genäht (diese Naht ist später nicht mehr sichtbar).

Dazu liegen alle Lagen folgendermaßen aufeinander:

Muffinsstoff und Tüpfchenstoff links auf links die Stofftaschen mit der Muffinsseite nach oben auf dem Tüpfchenstoff.

Vor dem Steppen natürlich alles gut feststecken.

Tipp: Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, dass Ihr Topflappen dick genug ist, dann können Sie in diesem Schritt zusätzlich noch eine Schicht Thermolam mitfassen.


9



Der letzte Schritt ist nun das Schrägband rundherum anzunähen. Hier gehen Sie genauso vor wie in Schritt 5.


10



Und fertig ist unser süßer Doppeltopflappen mit Muffinmotiv! Da macht doch das Backen für den nächsten Kaffeklatsch, Brunch oder das Sommerfest gleich dreimal so viel Spaß.



{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Anleitung herunterladen
Druckvorschau
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfreie Lieferung ab € 75
Kostenfreier Rückversand
Versandkosten € 5,95 mehr Infos