10 % Rabatt - jetzt Newsletter abonnieren!

ajax-loader
Knotenkissen mit Fingerstrick-Technik aus Woll Butt Chunky

Knotenkissen mit Fingerstrick-Technik aus Woll Butt Chunky

Modell
Schwierigkeit
Knotenkissen mit Fingerstrick-Technik aus Woll Butt Chunky
Unser XXL Garn Woll Butt Chunky ist ein echtes Multi-Talent und eignet sich nicht nur für schöne Accessoires, sondern auch für schicke Home Deko: Mit unserer Schritt-für-Schritt Gratisanleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie aus dem kuscheligen Garn Woll Butt Chunky dieses tolle Knotenkissen stricken. Das geht mit Handstricken ganz einfach: Erst einen Schlauch stricken, dann verknoten und heraus kommt ein flauschiges Kissen, das nicht nur schön weich ist, sondern auch ein echtes Highlight in Eurer Dekoration zu Hause. Probieren Sie es am Besten gleich selbst aus!

Knotenkissen mit Fingerstrick-Technik aus Woll Butt Chunky


Schwierigkeitsgrad mittel

Größe: Breite ca. 45 cm x 38 cm, Höhe ca. 20 cm

Material: Woll Butt „Chunky“, 97 % Schurwolle, 3 % Elasthan, LL: 100 g / ca. 10 m, Farbe: hellgrau (B.-Nr. 29176) ca. 1000 g

Arbeitsanleitung:

Schlauch stricken
Zuerst strickt ihr aus den 10 Knäueln einen ca. 5,25 m langen Schlauch.
Anfang und Ende des Knäuels werden jeweils verknotet und im Schlauchinneren versteckt.

1




Das Garn das vom Knäuel kommt hinter den linken Zeigefinger legen und danach von vorne nach hinten über den Daumen legen. Der Anfangsfaden hängt nach unten.


2




Den rechten Zeigefinger von unten nach oben durch die Schlaufe führen.


3




Das Garn vom linken Zeigefinger  holen.


4




Durch die Schlaufe ziehen und das Garn vom linken Daumen gleiten lassen.


5




Nun den Anfangsfaden anziehen und die erste Masche ist auf dem rechten Zeigefinger.



6




Erneut mit dem Anfangsfaden eine Schlaufe um den Daumen legen.


7




Den rechten Zeigefinger von unten nach oben durch die Schlaufe stecken und das Garn greifen.


8




Die Schlaufe durchziehen.


9




Den Anfangsfaden anziehen.
Nun ist die zweite Masche auf eurem rechten Zeigefinger.


10




Wiederholt Schritt 6 bis 9 noch 2x bis ihr insgesamt 4 Maschen auf dem Finger habt.


11




Nehmt nun die Maschen von dem rechten auf den linken Zeigefinger.


12




Das Garn das zum Knäul geht wird zwischen dem Zeige- und Mittelfinger der linken Hand gehalten.
Nun strickt ihr die Maschen immer von rechts nach links ab.
Den rechten Zeigefinger von links nach rechts durch die erste Schlaufe führen.


13




Das Garn mit dem Zeigefinger durch die Schlaufe holen.
Achtet darauf, daß ihr bei der ersten Masche das Garn etwas fester anzieht damit der Schlauch am Ende rund wird.


14




Nun die folgenden Maschen nach dem gleichen Schema abstricken.


15




Am Ende der Reihe die Maschen wieder auf den linken Zeigefinger nehmen und die Maschen erneut  abstricken. Arbeitet so weiter, bis ihr alle Knäuel verstrickt habt.


16


Knoten legen
Nun könnt ihr mit dem fertigen Schlauch euer Knotenkissen legen.
























17




Am Ende dreht ihr euer Kissen auf die linke Seite.


18




Vernäht mit einem passenden Nähgarn den Schlauch-Anfang mit dem Schlauch-Ende.





 
Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Größe und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Knotenkissen mit Fingerstrick-Technik aus Woll Butt Chunky

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Modell
Schwierigkeit

Knotenkissen mit Fingerstrick-Technik aus Woll Butt Chunky

Unser XXL Garn Woll Butt Chunky ist ein echtes Multi-Talent und eignet sich nicht nur für schöne Accessoires, sondern auch für schicke Home Deko: Mit unserer Schritt-für-Schritt Gratisanleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie aus dem kuscheligen Garn Woll Butt Chunky dieses tolle Knotenkissen stricken. Das geht mit Handstricken ganz einfach: Erst einen Schlauch stricken, dann verknoten und heraus kommt ein flauschiges Kissen, das nicht nur schön weich ist, sondern auch ein echtes Highlight in Eurer Dekoration zu Hause. Probieren Sie es am Besten gleich selbst aus!

Knotenkissen mit Fingerstrick-Technik aus Woll Butt Chunky


Schwierigkeitsgrad mittel

Größe: Breite ca. 45 cm x 38 cm, Höhe ca. 20 cm

Material: Woll Butt „Chunky“, 97 % Schurwolle, 3 % Elasthan, LL: 100 g / ca. 10 m, Farbe: hellgrau (B.-Nr. 29176) ca. 1000 g

Arbeitsanleitung:

Schlauch stricken
Zuerst strickt ihr aus den 10 Knäueln einen ca. 5,25 m langen Schlauch.
Anfang und Ende des Knäuels werden jeweils verknotet und im Schlauchinneren versteckt.

1




Das Garn das vom Knäuel kommt hinter den linken Zeigefinger legen und danach von vorne nach hinten über den Daumen legen. Der Anfangsfaden hängt nach unten.


2




Den rechten Zeigefinger von unten nach oben durch die Schlaufe führen.


3




Das Garn vom linken Zeigefinger  holen.


4




Durch die Schlaufe ziehen und das Garn vom linken Daumen gleiten lassen.


5




Nun den Anfangsfaden anziehen und die erste Masche ist auf dem rechten Zeigefinger.



6




Erneut mit dem Anfangsfaden eine Schlaufe um den Daumen legen.


7




Den rechten Zeigefinger von unten nach oben durch die Schlaufe stecken und das Garn greifen.


8




Die Schlaufe durchziehen.


9




Den Anfangsfaden anziehen.
Nun ist die zweite Masche auf eurem rechten Zeigefinger.


10




Wiederholt Schritt 6 bis 9 noch 2x bis ihr insgesamt 4 Maschen auf dem Finger habt.


11




Nehmt nun die Maschen von dem rechten auf den linken Zeigefinger.


12




Das Garn das zum Knäul geht wird zwischen dem Zeige- und Mittelfinger der linken Hand gehalten.
Nun strickt ihr die Maschen immer von rechts nach links ab.
Den rechten Zeigefinger von links nach rechts durch die erste Schlaufe führen.


13




Das Garn mit dem Zeigefinger durch die Schlaufe holen.
Achtet darauf, daß ihr bei der ersten Masche das Garn etwas fester anzieht damit der Schlauch am Ende rund wird.


14




Nun die folgenden Maschen nach dem gleichen Schema abstricken.


15




Am Ende der Reihe die Maschen wieder auf den linken Zeigefinger nehmen und die Maschen erneut  abstricken. Arbeitet so weiter, bis ihr alle Knäuel verstrickt habt.


16


Knoten legen
Nun könnt ihr mit dem fertigen Schlauch euer Knotenkissen legen.
























17




Am Ende dreht ihr euer Kissen auf die linke Seite.


18




Vernäht mit einem passenden Nähgarn den Schlauch-Anfang mit dem Schlauch-Ende.





 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfreie Lieferung ab € 75
Kostenfreier Rückversand
Versandkosten € 5,95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen