Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen
Die Lieferzeit bei Bestellungen mit Meterware beträgt bis zu 2 Wochen.
Weitere Infos >>

ajax-loader
Jacke aus Lang Yarns West

Jacke aus Lang Yarns West

Modell
Schwierigkeit
Jacke aus Lang Yarns West
Farbenfroh in den Herbst oder Winter starten Sie mit dieser tollen Jacke. Gestrickt wird sie aus der weichen Qualität West von Lang Yarns. Die coole Optik entsteht ganz einfach aus Rechten und Linken Maschen und der bunte Farbverlauf kommt direkt aus dem Knäuel.

Jacke aus Lang Yarns West

Schwierigkeitsgrad mittel

Größe: S / M / L / XL
Modellmasse:
Oberweite 90/100/108/118 cm
Länge 70 cm

Material: Lang Yarns „West”, 55 % Schurwolle, 45 % Polyacryl, LL: 50 g / ca. 92 m, Farbe: neon color (B.-Nr. 100.159) ca. 400/450/ 500/550 g

buttinette Jackenstricknadeln 6 mm (B.-Nr. 394.99)
buttinette Jackenstricknadeln 7 mm (B.-Nr. 395.00)
4x buttinette Jacken- und Mantelknöpfe (B.-Nr. 210.96)

Muster I:
N Nr 6: 1 M re, 1 M li.

Muster II:
N Nr 7: Glatt re = Vorders re, Rücks li.

Muster III:
N Nr 7: Glatt li = Vorders li, Rücks re.

Tipp 1:
Die Rdm ebenfalls im entsprechenden Muster str und bei der Montage die Nähte nur eine halbe Rdm tief nähen.

Tipp 2:
Betonte Abn:
Re Kante = 1 Rdm, 5 M Muster I, 1 M li, 2 M li zus-str.
Li Kante = 2 M li zus-str, 1 M li, 5 M Muster I, 1 Rdm.

Maschenprobe:
Muster II + III, N Nr 7:
13 M = 10 cm breit.
18 R = 10 cm hoch.

Arbeitsanleitung:
Rückenteil:

Anschl 73/81/89/97 M.
Im Muster I str.
Bei 3 cm ab Anschl im Muster II weiterstr, dabei in der 1. R vert 12/14/16/18 M abn = 61/67/73/79 M.
Bei 14 cm ab Anschl im Muster III weiterstr.
Armausschnitte: Bei 48/47/46/45 cm ab Anschl (hängend messen) beids jede 2. R 1x/1x/1x/2x2 M abk und 5x/6x/7x/6x1 M abn = 47/51/55/59 M.
Schultern: Bei 20/21/22/24 cm Armausschnitthöhe beids jede 2. R 1x4 M + 2x5 M / 3x5 M / 2x5 M + 1x6 M / 1x5 M + 2x6 M abk.
Halsausschnitt: Gleichzeitig mit Schulterbeginn die mittleren 17/19/21/23 M abk und beids davon nach 2 R noch 1x1 M abk.

Linkes Vorderteil:
Anschl 41/47/51/55 M.
Im Muster I str.
Bei 3 cm in folg Mustereinteilung weiterstr: 1 Rdm, 33/39/43/47 M Muster II, dabei vert 6/8/10/10 M abn, 6 M Muster I, 1 Rdm = 35/39/41/45 M.
Bei 14 cm ab Anschl in folg Mustereinteilung weiterstr: 1 Rdm, 28/32/34/38 M Muster III, 5 M Muster I, 1 Rdm.
Bei 19 cm ab Anschl für die Taschenborte 2 R wie folgt str: 1 Rdm, 5/7/7/9 M Muster III, 19 M Muster I, dabei mit 1 M re beginnen, 4/6/8/10 M Muster III, 5 M Muster I, 1 Rdm.
Anschliessend die M der Taschenborte abk und die restl M liegenlassen.
Für die Tascheninnenseite die 19 M bei 5 cm ab Anschl von der Rücks her auffassen und im Muster III str.
Bei 15 cm Taschenhöhe die 19 M der Taschen anstelle der abgek M einfügen und wieder über alle M im Muster weiterstr.
Halsausschnitt: Bei 43/42/42/38 cm ab Anschl an der li Kante 8x1 M jede 6. R / 9x1 M jede 6. R / 9x1 M jede 6. R / 11x1 M abw jede 6. + 4. R betont abn (s. Tipp 2).
Den Armausschnitt an der re Kante in gleicher Höhe und wie am Rückenteil arb.
Schulter: Bei 20/21/22/24 cm Armausschnitthöhe an der re Kante jede 2. R 3x4 M / 1x4 M + 2x5 M / 3x5 M / 2x5 M + 1x6 M abk.
Mit den restl 8 M noch 8/8,5/9/9,5 cm weiterstr.
Anschliessend die M liegenlassen.

Rechtes Vorderteil:
Gegengleich zum li Vorderteil str, dabei in die Verschlussborte vert 4 Knopflöcher wie folgt einstr:
Bei 5 cm ab Anschl 1 Knopfloch wie folgt str: 3 M str, die folg 2 M ohne Arb-Faden abk und sofort wieder 2 M neu anschl.
Dieses Knopfloch im Abstand von ca 11 cm noch 3x wdh.

Ärmel:
Anschl 30/34/38/42 M.
Im Muster I str.
Bei 3 cm ab Anschl im Muster II weiterstr.
Für die seitl Schrägung beids jede 10. R 7x1 M aufn = 44/48/52/56.
Armkugel: Bei 46 cm ab Anschl beids jede 2. R 1x/1x/1x/2x2 M, 10x/10x12x/11x1 M abn und wieder 1x2 M und 1x3 M abk.
Bei 15/15/16/16 cm Armkugelhöhe die restl M locker abk.

Ausarbeiten:
Nähte schliessen.
Halsborte: Die liegengelassenen M der Verschlussborte im M-Stich schliessen.
Anschliessend die Borte an den Halsausschnitt nähen.
Ärmel einsetzen.
Knöpfe annähen.

Modell konfigurieren - so gehts!

Wählen Sie Ihre gewünschte Größe und setzen Sie das Modell in Ihrer Lieblingsfarbe um. Wir stellen Ihnen automatisch die benötigten Artikelmengen zusammen.

Jacke aus Lang Yarns West

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Modell
Schwierigkeit

Jacke aus Lang Yarns West

Farbenfroh in den Herbst oder Winter starten Sie mit dieser tollen Jacke. Gestrickt wird sie aus der weichen Qualität West von Lang Yarns. Die coole Optik entsteht ganz einfach aus Rechten und Linken Maschen und der bunte Farbverlauf kommt direkt aus dem Knäuel.

Jacke aus Lang Yarns West

Schwierigkeitsgrad mittel

Größe: S / M / L / XL
Modellmasse:
Oberweite 90/100/108/118 cm
Länge 70 cm

Material: Lang Yarns „West”, 55 % Schurwolle, 45 % Polyacryl, LL: 50 g / ca. 92 m, Farbe: neon color (B.-Nr. 100.159) ca. 400/450/ 500/550 g

buttinette Jackenstricknadeln 6 mm (B.-Nr. 394.99)
buttinette Jackenstricknadeln 7 mm (B.-Nr. 395.00)
4x buttinette Jacken- und Mantelknöpfe (B.-Nr. 210.96)

Muster I:
N Nr 6: 1 M re, 1 M li.

Muster II:
N Nr 7: Glatt re = Vorders re, Rücks li.

Muster III:
N Nr 7: Glatt li = Vorders li, Rücks re.

Tipp 1:
Die Rdm ebenfalls im entsprechenden Muster str und bei der Montage die Nähte nur eine halbe Rdm tief nähen.

Tipp 2:
Betonte Abn:
Re Kante = 1 Rdm, 5 M Muster I, 1 M li, 2 M li zus-str.
Li Kante = 2 M li zus-str, 1 M li, 5 M Muster I, 1 Rdm.

Maschenprobe:
Muster II + III, N Nr 7:
13 M = 10 cm breit.
18 R = 10 cm hoch.

Arbeitsanleitung:
Rückenteil:

Anschl 73/81/89/97 M.
Im Muster I str.
Bei 3 cm ab Anschl im Muster II weiterstr, dabei in der 1. R vert 12/14/16/18 M abn = 61/67/73/79 M.
Bei 14 cm ab Anschl im Muster III weiterstr.
Armausschnitte: Bei 48/47/46/45 cm ab Anschl (hängend messen) beids jede 2. R 1x/1x/1x/2x2 M abk und 5x/6x/7x/6x1 M abn = 47/51/55/59 M.
Schultern: Bei 20/21/22/24 cm Armausschnitthöhe beids jede 2. R 1x4 M + 2x5 M / 3x5 M / 2x5 M + 1x6 M / 1x5 M + 2x6 M abk.
Halsausschnitt: Gleichzeitig mit Schulterbeginn die mittleren 17/19/21/23 M abk und beids davon nach 2 R noch 1x1 M abk.

Linkes Vorderteil:
Anschl 41/47/51/55 M.
Im Muster I str.
Bei 3 cm in folg Mustereinteilung weiterstr: 1 Rdm, 33/39/43/47 M Muster II, dabei vert 6/8/10/10 M abn, 6 M Muster I, 1 Rdm = 35/39/41/45 M.
Bei 14 cm ab Anschl in folg Mustereinteilung weiterstr: 1 Rdm, 28/32/34/38 M Muster III, 5 M Muster I, 1 Rdm.
Bei 19 cm ab Anschl für die Taschenborte 2 R wie folgt str: 1 Rdm, 5/7/7/9 M Muster III, 19 M Muster I, dabei mit 1 M re beginnen, 4/6/8/10 M Muster III, 5 M Muster I, 1 Rdm.
Anschliessend die M der Taschenborte abk und die restl M liegenlassen.
Für die Tascheninnenseite die 19 M bei 5 cm ab Anschl von der Rücks her auffassen und im Muster III str.
Bei 15 cm Taschenhöhe die 19 M der Taschen anstelle der abgek M einfügen und wieder über alle M im Muster weiterstr.
Halsausschnitt: Bei 43/42/42/38 cm ab Anschl an der li Kante 8x1 M jede 6. R / 9x1 M jede 6. R / 9x1 M jede 6. R / 11x1 M abw jede 6. + 4. R betont abn (s. Tipp 2).
Den Armausschnitt an der re Kante in gleicher Höhe und wie am Rückenteil arb.
Schulter: Bei 20/21/22/24 cm Armausschnitthöhe an der re Kante jede 2. R 3x4 M / 1x4 M + 2x5 M / 3x5 M / 2x5 M + 1x6 M abk.
Mit den restl 8 M noch 8/8,5/9/9,5 cm weiterstr.
Anschliessend die M liegenlassen.

Rechtes Vorderteil:
Gegengleich zum li Vorderteil str, dabei in die Verschlussborte vert 4 Knopflöcher wie folgt einstr:
Bei 5 cm ab Anschl 1 Knopfloch wie folgt str: 3 M str, die folg 2 M ohne Arb-Faden abk und sofort wieder 2 M neu anschl.
Dieses Knopfloch im Abstand von ca 11 cm noch 3x wdh.

Ärmel:
Anschl 30/34/38/42 M.
Im Muster I str.
Bei 3 cm ab Anschl im Muster II weiterstr.
Für die seitl Schrägung beids jede 10. R 7x1 M aufn = 44/48/52/56.
Armkugel: Bei 46 cm ab Anschl beids jede 2. R 1x/1x/1x/2x2 M, 10x/10x12x/11x1 M abn und wieder 1x2 M und 1x3 M abk.
Bei 15/15/16/16 cm Armkugelhöhe die restl M locker abk.

Ausarbeiten:
Nähte schliessen.
Halsborte: Die liegengelassenen M der Verschlussborte im M-Stich schliessen.
Anschliessend die Borte an den Halsausschnitt nähen.
Ärmel einsetzen.
Knöpfe annähen.

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Falls sich das Dokument nicht öffnen lässt, benötigen Sie evtl. den Adobe Reader. Dieser kann auf www.adobe.com kostenlos heruntergeladen werden.
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfreie Lieferung ab € 75
Kostenfreier Rückversand
Versandkosten € 5,95 mehr Infos
Das könnte Ihnen auch gefallen