Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen

 Biber ist ein warmes und dennoch leichtes, atmungsaktives Baumwollgewebe. Die Weichheit wird durch Rauhung der Oberfläche erreicht. Biber kann sowohl in Leinwand- als auch in Köperbindung gewebt sein. Das Material wird hauptsächlich für Bett- oder Nachtwäsche verwendet und kommt vor allem in der kalten Jahreszeit zum Einsatz. 


Zurück zum Textillexikon