Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen

Chenillezwirne sehen aus wie Raupen, daher auch der zweite Name "Raupenzwirn". Sie sind weich und samtig und werden für verschiedene Effekte als Schussgarne verwendet.


Zurück zum Textillexikon