Pflanzliche Fasern

Pflanzenfasern bestehen hauptsächlich aus Zellulose. Die Fasern haben eine hohe Reißfestigkeit, sind nicht sehr elastisch, neigen zum knittern und nehmen viel Feuchtigkeit auf. Pflanzliche Fasern werden unterteilt in Pflanzenhaare, Bastfasern und Hartfasern .


Zurück zum Textillexikon