Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen

Shantung ist in Leinwandbindung gewebt und hat ein typisches Merkmal: die Kettfäden sind gleichmäßig dick, die Schussfäden haben unregelmäßige Verdickungen. Shantung ist aus Wildseide und wird gerne für Damenbekleidung und Dekorationen eingesetzt.


Zurück zum Textillexikon