Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren. Mehr Informationen

Wildleder ist ursprünglich die Bezeichnung für Leder von Tieren, die in der freien Wildbahn leben. Es ist gekennzeichnet durch seine stumpfe, samtartige Beschaffenheit, es ist wasserdurchlässig und nicht sehr fest. Es wird beispielsweise zur Herstellung von Schuhen, Jacken und Hosen benutzt. 


Zurück zum Textillexikon