ajax-loader
Makramee-Basics: Überhandknoten & Wickelknoten knüpfen

Makramee-Basics: Überhandknoten & Wickelknoten knüpfen

Makramee-Basics: Überhandknoten & Wickelknoten knüpfen

Der Überhandknoten ist vor allem für kleinere Makramee-Arbeiten geeignet, während Ihr mithilfe des Wickelknotens auch große Knüpfarbeiten ganz einfach beenden könnt. Im Video zeigen wir Euch, wie Ihr den doppelten halben Schlag in allen Varianten knüpfen könnt. Außerdem haben wir Euch die einzelnen Schritte hier zusammengefasst. Viel Spaß beim Knüpfen und Knoten!

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.


Video anzeigen


1



Den Überhandknoten könnt Ihr mit einem oder mehreren Fäden knüpfen. Legt dafür über den Fäden, die Ihr zusammenknoten wollt, eine Schlaufe. Zieht jetzt die Schlaufen-Enden von hinten durch die Schlaufe. Das war’s auch schon! Fertig ist Euer Überhandknoten!


2



Zum Abschließen von größeren Makramee-Arbeiten ist allerdings der Wickelknoten etwas besser geeignet. Diesen knotet Ihr mithilfe eines zusätzlichen Fadens. Legt den neuen Arbeitsfaden in eine Schlaufe, eine Seite sollte dabei um einiges länger sein als die andere. Wickelt nun das lange Ende um Eure Makramee-Arbeit. Führt jetzt das lange Ende von hinten durch die Schlaufe. Jetzt am kurzen Ende ziehen und die Enden abschneiden. Fertig ist der Wickelknoten! Jetzt kennt Ihr alle wichtigen Basic-Makramee-Knoten. Zeit für die erste Knüpfarbeit. Höchste Zeit für die erste Knüpfarbeit. Auf unserem Blog findet Ihr zahlreiche Makramee-Ideen. Klickt Euch doch rein!

 
Schritt für Schritt Selbermachen

Hier erfahren Sie, welche Materialien für diese Kreatividee verwendet wurden. Folgen Sie unserer Online-Anleitung und arbeiten Sie diese Schritt für Schritt nach.

Viel Spaß beim Nacharbeiten!

nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Diese Anleitung kann im letzten Schritt mitbestellt werden.
{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

{{manipulatedObject.pflichtArtikel.title}}

leider ausverkauft

Makramee-Basics: Überhandknoten & Wickelknoten knüpfen

Der Überhandknoten ist vor allem für kleinere Makramee-Arbeiten geeignet, während Ihr mithilfe des Wickelknotens auch große Knüpfarbeiten ganz einfach beenden könnt. Im Video zeigen wir Euch, wie Ihr den doppelten halben Schlag in allen Varianten knüpfen könnt. Außerdem haben wir Euch die einzelnen Schritte hier zusammengefasst. Viel Spaß beim Knüpfen und Knoten!

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.


Video anzeigen


1



Den Überhandknoten könnt Ihr mit einem oder mehreren Fäden knüpfen. Legt dafür über den Fäden, die Ihr zusammenknoten wollt, eine Schlaufe. Zieht jetzt die Schlaufen-Enden von hinten durch die Schlaufe. Das war’s auch schon! Fertig ist Euer Überhandknoten!


2



Zum Abschließen von größeren Makramee-Arbeiten ist allerdings der Wickelknoten etwas besser geeignet. Diesen knotet Ihr mithilfe eines zusätzlichen Fadens. Legt den neuen Arbeitsfaden in eine Schlaufe, eine Seite sollte dabei um einiges länger sein als die andere. Wickelt nun das lange Ende um Eure Makramee-Arbeit. Führt jetzt das lange Ende von hinten durch die Schlaufe. Jetzt am kurzen Ende ziehen und die Enden abschneiden. Fertig ist der Wickelknoten! Jetzt kennt Ihr alle wichtigen Basic-Makramee-Knoten. Zeit für die erste Knüpfarbeit. Höchste Zeit für die erste Knüpfarbeit. Auf unserem Blog findet Ihr zahlreiche Makramee-Ideen. Klickt Euch doch rein!

 

{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
{{sprachdatei["konfigurator"]["kennzeichen_" + kennzeichen]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_kennzeichen_" + kennzeichenMapping[kennzeichen]]}}
{{sprachdatei[page.page_type]["infobox_" + currentStep + "_" + gf]}}
Sonstiges Material
{{tool.artnr}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
nur  {{convNumber(manipulatedObject.gesamtPreis)}}
Versandkostenfreie Lieferung ab € 75
Kostenfreier Rückversand
Versandkosten € 5,95 mehr Infos